Dachfenster

Dachfenster für den Wohnraum

Ein Dachfenster dient zur Belichtung und zur Belüftung von Dachräumen. Man unterscheidet zwischen 2 verschiedenen Dachfenstertypen:

• Liegende Dachfenster
• Stehende Dachfenster

Ein liegendes Dachfenster ist ein in die Dachfläche eingelassenes Fenster, mit dem selben Neigungswinkel wie das Dach. Durch den einfachen Aufbau wird es meist bei Nachträglichen Ausbauten von Dachräumen montiert. Ein Stehendes Dachfenster ist ein Fenster in einer Gaube. Stehende Dachfenster sind aufwendiger zu konstruieren als liegende, da für stehende Dachfenster eine extra Gaube konstruiert werden muss. Die Gaube ermöglicht den Einbau von Normfenstern und eine bessere Nutzung des Dachraumes.

Klosterstraße 68a
40211 Düsseldorf
0171 – 6 42 86 70
02131 – 6 61 39 96
Menü